Über die Gastfamilie

In den Bergen Wunderschöne Aussichten
  • Willkommen sind
  • Männer
  • Frauen
  • Paare
  • Familien
  • Studenten

Ich bin ein Amerikaner und britische Bürger, die ihre Heimat in Petra Jordan gemacht hat. Meine Heimat, Bedayah, ist die perfekte Basis Petra, Jordanien vollsten Ausgrabungsstätte zu erkunden.

Hoch auf einem Hügel, mein Haus verfügt über eine der schönsten Panoramablick auf die Petra Berge und der lokalen Stadt Wadi Musa. Bedayah ist nur acht Minuten vom Haupteingang von Petra und fünf Minuten entfernt von wenig bekannten zurück Routen in die Website.

Bedayah im Bereich von Mkhamer, Wadi Musa. Wadi Musa ist die Stadt, die die Petra Ausgrabungsstätte umgibt. Mkhamer ist eine relativ neue Nachbarschaft. Die Familienhäuser in diesem Bereich sind schön und elegant. Diese ruhige Lage ist ideal zum Entspannen und Besuch Petra und den umliegenden Gebieten.

Ich habe 2 Zimmer zur Verfügung - mit gemeinsames Bad. Ein Schlafzimmer hat ein Queen-Size-Bett und das andere Zimmer verfügt über zwei Einzelbetten. Eine kleine Anzahl von Kindern mit Boden-Matratzen und ein Kinderbett untergebracht werden.  Kontaktieren Sie mich einfach, um herauszufinden, welche Art von Raum zur Verfügung steht.

Meine Gäste haben Zugang zum Gemeinschaftsraum, Küche, Bad und Terrasse, die das Haus umgibt.

Ausstattung
  • Parkplatz
  • Internetzugang

Verfügbare Zimmer

   

Raum 1
Ab د.ا28 pro Nacht
Doppelzimmer
2 Personen

Badezimmer gemeinschaftsbad (familie / andere gäste)
1 Doppelbett Bett

Zimmer verfügbarZimmer nicht verfügbar für die angegeben Daten

Das Queen-Size-Bett ist in einem schönen Zimmer mit lokal handgefertigten Möbeln und arabischen Stil Zubehör! Es hat ein Fenster, um die Petra-Gebirge. Teile des Bettes haben Eisenbahnschwellen aus Jordaniens einziger Eisenbahn - Hedschas-Bahn.

Ausstattung
  • Kleiderschrank
  • Nachttisch
  • Spiegel
  • Haartrockner
 1 gast
2 gäste
Preis für eine Übernachtung
د.ا36
د.ا40
Preis pro Woche
د.ا226
د.ا252
Preis pro Monat
د.ا864
د.ا960
Schlafzimmer 2
Ab د.ا28 pro Nacht
Zweibettzimmer
2 Personen

Badezimmer gemeinschaftsbad (familie / andere gäste)
2 Einzelbett Bett

Zimmer verfügbarZimmer nicht verfügbar für die angegeben Daten

Das ruhige Zweibettzimmer verfügt über zwei lokal hergestellten Betten. Teile des Bettes sind aus Eisenbahnschwellen genommen von Jordan Hedschas Bahn gemacht worden. Die Möbel sind mit arabischen Stil Zubehör akzentuiert.

Ausstattung
  • Kleiderschrank
  • Nachttisch
  • Spiegel
  • Haartrockner
 1 gast
2 gäste
Preis für eine Übernachtung
د.ا36
د.ا40
Preis pro Woche
د.ا226
د.ا252
Preis pro Monat
د.ا864
د.ا960
Du hast ausgewähltNächtePreis des AufenthaltsBuchungsgebührSumme

Über die Gegend

Mein Haus befindet sich in unmittelbarer Nähe der Kings Highway am Rande des Wadi Musa, Petra. Hoch auf einem Hügel, bietet das B & B eine der schönsten Panoramablick auf die Petra Berge und der lokalen Stadt Wadi Musa.

Bedayah im Bereich von Mkhamer, Wadi Musa. Wadi Musa ist die Stadt, die die Petra Ausgrabungsstätte umgibt. Mkhamer ist eine relativ neue Nachbarschaft. Die Familienhäuser in diesem Bereich sind schön und elegant. Diese ruhige Lage ist ideal zum Entspannen und Besuch Petra und den umliegenden Gebieten.

Bedayah ist nur acht Minuten vom Haupteingang von Petra und fünf Minuten entfernt von wenig bekannten zurück Routen in die Website.

In der Nähe
  • Park
  • Krankenhaus

Mahlzeiten

Wir weisen darauf hin, dass nur ein kleines Frühstück im Zimmerpreis enthalten ist. Alle anderen Mahlzeiten sind mit zusätzlichen Kosten verbunden. Mahlzeiten und jegliche Zusatzkosten sollten direkt mit der Gastfamilie vereinbart werden.

Im Aufenthalt eingeschlossen
  • Kleines Frühstück
  • Selbstverpflegung
Verfügbar auf Anfrage gegen Preisaufschlag
  • Halbpension
  • Lunchpaket
Auf Anfrage verfügbare Kost
  • Vegetarisch
  • Für Diabetiker
  • Für Nussallergiker
  • Halal

Hausregeln

Rauchen verboten
Nicht geeignet für Haustiere
Keine Partys oder Veranstaltungen
Der Check-In ist von 15.00 bis 06.00 Uhr
Check out bis 11 Uhr
Das B & B kann nicht mehr als 4 Erwachsene.
Eine kleine Anzahl von Kindern bis 12 Jahre können zu vereinbarten reduzierten Preisen untergebracht werden, vorausgesetzt, es ist Raum. Kinder unter 3 Jahren sind frei. Ich mache ein Reisebett für kleine haben!
Bitte kontaktieren Sie mich direkt, damit ich Sie mit Ihren Kindern den Bedürfnissen helfen können.

Rauchen ist nicht gestattet.

1 Bewertung

  • 1491605920 original

    United States
    Alter 45 - 54

    5 Herzen
    Juli 2017

    My stay went above and beyond my expectations. WOW!! What an amazing 31 days it’s been since I arrived in Jordan on May 31st. There’s so much that I did, but I’ll give a synopsis of my time there:
    Week 1:
    After arriving at the airport in Amman and meeting Bev, her daughter, and her two grandchildren, we talked about the Jordan culture and what to expect during my time there. We drove to Wadi Musa (Valley of Moses) and I immediately felt a spiritual connection. Bedayah Bed and Breakfast is like a page out of a magazine. The place is spectacular!! It has all of the conveniences of home, very modern. My room was a room fit for a queen. I slept well. The next day, I woke up to a nice Jordanian breakfast that Bev prepared, which was very delicious. We had breakfast, lunch, and dinner on the grand terrace that Bev has overlooking the beautiful city of Wadi Musa. The view from the terrace is truly a million dollar view. You would have to see it to believe it! The view from the terrace is so spectacular, that I spent my first week at the bed and breakfast out on the terrace finishing a book that I was reading. I was a solo traveler and didn't want to see the sites alone so I asked Bev if she would accompany me. Not only did she accompany me, her daughter, and two grandchildren came along also. They are sooo adorable! It was like a family vacation! They took me everywhere, even places that I didn't have on my list of places to visit. They wanted to make sure that my trip to Jordan would be one for the history books. We started our adventure by going to Little Petra. It was awesome!! That was my first Taste of Jordan. No pun intended. Let me pause here for a moment to tell you about another opportunity in Petra Jordan that you may not have heard of.
    A Piece of Jordan, owned by Bev's daughter Steph Twassi is a Petra based community initiative that gives you the chance to meet the people of Petra, experience delicious home cooked local dishes, and/or head off into the lesser travelled surrounding Petra Mountains.
    See: www.apieceofjordan.com for details of these experiences. We also visited the old village up in the hills of Wadi Musa and visited a family in Um Sayhoun (Bedouin Village). Bedouin Village is the village that the government initially built when they decided to remove everyone from inside Petra, so the people who used to live in the caves now live in Um Sayhoun.
    Week 2: We went on a tour around Shoback Castle in the city of Shoback where a guide told us the the history of the castle, and we saw the damage the earthquakes had caused. It was eye opening, to say the least.
    Also during the second week we were invited to dinner by some amazing Jordanian families, that prepared some amazing Jordanian dishes. The highlight of my second week was my trip to Petra. Bev and I got to ride a donkey for the very first time. While we were there, I learned about the Bedouin culture. I even climbed half way up to the monastery. The donkey carried me the rest of the way. Later that night, we had pizza in the park near the bed and breakfast. The park has swings, slides, monkey bars; everything for the kids to enjoy while staying at the bed and breakfast. You can also get just about anything in Jordan that you can get in America, chips, soda, candy, etc.
    Week 3: We spent an amazing 3 days in Aqaba on the Red Sea. It was mesmerizing!! We also visited Wadi Rum. What a dazzling Red City it is!
    Week 4: We went to see the rock that Moses struck. Water still flows from it! I even drank some of the water and took some with me to add to my bath. We went to Boseirah, the site of the Edomites. The old city of Edom. A cite that is mentioned in end times prophecy. We went to Amman and visited the Amman Citadel, home to Hercules. We visited Mount Nebo the mountain where Moses looked over and seen the promised land. We visited Karak Castle and took some mind blown pictures. When you go, you have to go to La Storia Tourism Complex. It is a Museum near Madaba where scenes from the Bible comes to life! They have a nice store there where you can buy almost anything in mosaics from tables to wall art. We visited Ajloun Castle. AMAZING!! It looks just like the castle in the movie Black Knights starring Martin Lawrence. We went to the city of Jerash, it's known for the ruins of the walled Greco-Roman settlement of Gerasa just outside the modern city. It was home to Titus and King Agrippa. It houses the Jerash Archaeological Museum. All of the places that we visited have Archeological Museums and most have gift shops on site. We stayed in Madaba for a seven-day adventure. We visited The Dead Sea, which wasn't to far away. It was AMAZING! It was a turquoise blue and the scenery was gorgeous! We covered ourselves in mud and floated in the Dead Sea. How cool is that!!!
    We went to the Jordan River where John The Baptist Baptized Jesus. I even dipped in the Jordan River.
    On our last day, we went to the Greek Orthodox Church in Madaba to see a map of the Middle East. Part of it contains the oldest surviving original cartographic depiction of the Holy Land and especially Jerusalem. It dates to the 6th century AD.
    You will not go wrong by booking with Bev at Bedayah Bed and Breakfast. She is one on the kindest, most loving, and humbled people I have met in my life time. She will go out of her way to accommodate you, I guarantee it! After spending 31 days with her, she became the best friend that I thought I would never meet. I grew very fund of her daughter Steph and her two precious grand children. We had a blast! Her and Steph welcomed me with opened arms and treated me like royalty. I flew into the wrong airport but they didn't hesitate. They drove 3 hours to pick me up. Bev made my trip to Jordan a spiritual adventure I will never forget. I not only gained a friend, I gained an entire family.
    Barbara

    Weiterlesen »

Wie kann ich buchen?

Kontaktiere die Gastfamilie, um dich nach ihrer Verfügbarkeit zu erkundigen und Fragen über den Aufenthalt zu stellen. Sobald die Gastfamilie ihre Verfügbarkeit für den angegebenen Zeitraum bestätigt hat, kannst du deine Buchung online abschließen.

Wann zahle ich?

Wenn ein Gastgeber bestätigt, dass er verfügbar ist, können Sie die Buchungsgebühr von 15% bezahlen (Mindestbuchungsgebühr kann anfallen). Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Zahlungsmethoden, um die Buchungsgebühr zu bezahlen: Visa, Mastercard, American Express, Maestro, Laser, JCB und PayPal (nicht in bestimmten Ländern verfügbar). Den Rest bezahlen Sie bei Ihrer Ankunft oder im Voraus direkt bei Ihrem Gastgeber.

Wann kann ich meine Kontaktdaten teilen?

E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Anschrift von Gast und Gastfamilie sind in einer Bestätigungsmail enthalten, die unmittelbar nach Abschluss einer Buchung an beide Seiten übermittelt wird. Es verstößt gegen unsere Vorschriften, Kontaktinformationen direkt über unser Mitteilungssystem auszutauschen.

    Diese Website verwendet Cookies