Über die Gastfamilie

Städtisch Gemütlich
  • Willkommen sind
  • Männer
  • Frauen
  • Paare
  • Familien
  • Studenten

Hallo, ich heiße Melinda. Ich habe einen 13-jährigen Sohn und einen Hund namens Roy, der nur Kinder, Frauen und seinen Ball mag. Wir haben ein Einzelzimmer, das sich perfekt für eine Studentin oder eine Studentin eignet. Das Büro verwandelt sich in ein Schlafzimmer, das auf die Terrasse führt. Es gibt einen Schreibtisch, einen Drucker, ein eigenes Bad (kann mit einer anderen Person geteilt werden, wenn beide Zimmer vermietet werden) und die Nutzung der Küche und des Wohnzimmers mit Netflix. Wir leben sehr zentral. Eine Minute zu Fuß zur U-Bahn oder Bus, in der Nachbarschaft finden Sie Cafés, Restaurants, Märkte, Supermärkte, Bäckereien, Parks und einen 15-minütigen Spaziergang vom Strand entfernt. Wir sind sehr entspannt und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Ich arbeite von zu Hause aus, so dass ich die meiste Zeit zur Verfügung stehe. Ohne Erlaubnis ist keine Party und kein Gast erlaubt.

Haustiere

Hund

Ausstattung
  • Waschmaschine
  • Innenhof
  • Internetzugang
  • Klimaanlage

Verfügbare Zimmer

Mindestaufenthalt ist für 30 Nächte

Maximalaufenthalt beträgt 365 Nächte

Verfügbar für bestimmte Termine

Schlafzimmer
Ab 20 pro Nacht
Einzelzimmer
1 Personen

Badezimmer privat (nur für den gast)
1 Doppelbett Bett

Zimmer verfügbarZimmer nicht verfügbar für die angegeben Daten

Dies ist unser Arbeitszimmer, aus dem das Sofa ein Bett macht. Das Zimmer führt auf die Terrasse.

Ausstattung
  • Schreibtisch und Lampe
  • Klimaanlage
  • Kleiderschrank
  • Nachttisch
 1 gast
Preis pro Monat
600
Du hast ausgewähltNächtePreis des AufenthaltsBuchungsgebührSumme

Über die Gegend

Wir leben in einer sehr lebhaften und multikulturellen Gegend. Alles ist leicht zu erreichen. 15 Gehminuten zum Strand. Hier ist eine Liste mit kulturellen Sehenswürdigkeiten.

Palau de la Música Catalana, C / Sant Pere Mehr Alt 13. Modernistisches Design von Lluís Domènech i Montaner ist ein UNESCO-Weltkulturerbe, ein Meisterwerk der modernistischen Architektur Kataloniens. Dieses von Ramon Muntaner entworfene Auditorium ist das wichtigste Beispiel der Moderne in Ciutat Vella. Es war das Hauptquartier des Orfeó Català, des ältesten katalanischen Chores. Der schönste Teil sind die Stände mit feinen Details, obwohl das gesamte Gebäude beeindruckend ist. Es gibt viele Allegorien über Musik und Katalonien, da der Orfeó Català stark an die katalanische Renaixença gebunden ist, die romantische Bewegung, die die katalanische Geschichte, Sprache und Traditionen wiederherzustellen versuchte. Es ist auch der beste Ort in Barcelona, um sinfonische Musik zu hören. bearbeiten

 Basilika von Santa Maria del Mar, Plaça de Santa Maria (in der Nähe des Picasso-Museums). Es ist eines der repräsentativsten Beispiele der katalanischen Gotik und verfügt über ein dunkles, aber schönes Interieur. Die steil aufsteigende Vertikalität und Leichtigkeit des Innenraums ist angesichts der blockigen Außenflächen besonders überraschend. Es wurde zwischen 1329 und 1383 erbaut und war im späten 3. Jahrhundert die Heimat eines christlichen Kultes. Die Kirche ist der Heiligen Maria des Meeres gewidmet, da das Viertel den mit dem Meer in Verbindung stehenden Aufgaben gewidmet war, von Seeleuten über Hafenarbeiten bis hin zu Handel und sogar Münztausch. Das Innere wurde während des Bürgerkriegs verbrannt, aber es ist immer noch sehr interessant. Neben der Kirche befindet sich ein Monument namens Fossar de les Moreres, an dem viele Kämpfer nach der Niederlage von Barcelona im Jahre 1714 begraben wurden. Dies ist ein wichtiges Monument für den katalanischen Nationalismus. bearbeiten

 Carrer Montcada (in der Nähe von Carrer Princesa, im Viertel Born). Diese Straße hat die größte Sammlung gotischer Häuser in Barcelona. In diesen Häusern befindet sich das Picasso-Museum, das auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Es gibt auch kleinere Museen entlang der Straße. Hier gibt es auch mehrere Tapas-Bars, die allerdings etwas teurer sind als in weniger beliebten Gegenden. bearbeiten

    Passeig del Born. Diese Allee führt von der Kirche Santa Maria del Mar bis zum Born-Markt. Hier fanden die legendären Ritterspiele des Mittelalters sowie zahlreiche Messen und Märsche statt. Hier wurden auch Männer zum Ritter geschlagen. Es ist eine wirklich alte Straße, die für die Zeit sehr breit ist. In diesem Ort hatte der berühmte Cervantes-Charakter, Quijote de la Mancha, einen Wettbewerb. bearbeiten

    Mercat del Born. Dieser Markt war bis zum Jahr 1973 der zentrale Markt für Barcelona, und mit dem Schließen des Quartiers begann der Niedergang vor dem Wiederaufleben. Während der Renovierungsarbeiten wurden ganze Straßen und Häuser aus römischer Zeit entdeckt, die von Phillips Vs Bestellungen abgerissen worden waren. Archäologen arbeiteten daran, den Markt in ein neues Kulturzentrum und ein Museum für Geschichte und Archäologie umzuwandeln. Der Zugang zu den Ruinen auf Straßenniveau ist kostenlos, aber um die Ruinen aus nächster Nähe zu besichtigen und die zusätzlichen Ausstellungsstücke zu sehen, müssen Sie ein Ticket bezahlen. kostenlos.

Museen

    Das Picasso Museum, Montcada, 15-23, schließt pünktlich, die Besucher werden 10 Minuten vor Schließung zur Abfahrt aufgefordert. Hat viel Kunst aus seiner ersten Zeit vor dem Kubismus, aber fast keine seiner berühmtesten Werke. Bilder sind nur auf Spanisch signiert, es sind nur Übersichtstexte für jeden Zeitraum in Englisch verfügbar. Nehmen Sie keine Laptops oder Wertgegenstände mit, wenn Sie ins Museum gehen. Gepäck über 30x30 cm sollte im Checkroom aufbewahrt werden, jedoch ohne Haftung. Erwachsene € 9, ermäßigt für Studenten mit Studentenausweis, am ersten Sonntag im Monat kostenlos. bearbeiten

In der Nähe
  • Park
  • Bibliothek
  • Museum
  • Wellness
  • Restaurant
  • Bushaltestelle
  • Bahnhof

Mahlzeiten

Wir weisen darauf hin, dass nur ein kleines Frühstück im Zimmerpreis enthalten ist. Alle anderen Mahlzeiten sind mit zusätzlichen Kosten verbunden. Mahlzeiten und jegliche Zusatzkosten sollten direkt mit der Gastfamilie vereinbart werden.

Im Aufenthalt eingeschlossen
  • Selbstverpflegung

Hausregeln

Kein Gast ohne zu fragen. Lassen Sie die Tür immer mit Alarm geschlossen, wenn Sie ausgehen. Keine Partys erlaubt Bitte halten Sie Ihr Zimmer sauber und die von Ihnen genutzten Bereiche. Kein Essen in den Schlafzimmern.

Rauchen ist nur im Freien gestattet.

1 Bewertung

  • Photo

    Italy
    Alter 45 - 54

    5 Herzen
    August 2019

    Melinda is very gentle . Her house is very confortablr. She has helped my son to stay very well in Barcellona. For us a beautiful experience

    Gastgeber-Antwort
    Homestay-Gastfamilie Melinda in ,

    Thank you Vincenza it was a pleasure.

Wie kann ich buchen?

Kontaktiere die Gastfamilie, um dich nach ihrer Verfügbarkeit zu erkundigen und Fragen über den Aufenthalt zu stellen. Sobald die Gastfamilie ihre Verfügbarkeit für den angegebenen Zeitraum bestätigt hat, kannst du deine Buchung online abschließen.

Wann bezahle ich?

Sobald ein Host bestätigt verfügbar sie sind, können Sie voran gehen und zahlen die15% Vorverkaufsgebühr (maximal 199 $ £ € für längerfristige Buchungen) und eine Anzahlung von 25% einer Auswahl von Zahlungen mit: Visa, Mastercard, American Express, Maestro, Laser, JCB und PayPal. Die Kaution wird im Voraus im Namen des Host gesammelt gegen No-Show oder spätere Stornierung zu schützen (innerhalb von 7 Tagen nach der Ankunft). Sie zahlen dann Gastgeber der Restbetrag bei der Ankunft. Die Anzahlung von 25% Zahlung an den Gastgeber 2 Werktagen nach dem Tag der Anreise gemacht. Diese Zahlung Kaution wird nur zurückerstattet, wenn Sie die Buchung mindestens 7 volle Tage vor der Ankunft stornieren.

Wann kann ich meine Kontaktdaten teilen?

E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Anschrift von Gast und Gastfamilie sind in einer Bestätigungsmail enthalten, die unmittelbar nach Abschluss einer Buchung an beide Seiten übermittelt wird. Es verstößt gegen unsere Vorschriften, Kontaktinformationen direkt über unser Mitteilungssystem auszutauschen.

    Diese Website verwendet Cookies